RECHTLICHE BETREUUNG

Warum? Wie kam ich dazu...?

Aus eigenem Erleben habe ich mich mit dem Thema rechtliche Betreuung befassen müssen. Ich habe mich in dieses neue Aufgabengebiet eingearbeitet und weitergebildet.  Angestellt habe ich in einem Betreuungsverein in Mannheim einige Jahre gearbeitet und mich dann selbständig gemacht.

Rechtliche Betreuung - Was ist das?

Bei der rechtlichen  Betreuung geht es darum, persönliche oder vermögensbezogene Angelegenheiten von Menschen, die diese vorübergehend oder langfristig nicht mehr selbst organisieren können, zu regeln. Dies betrifft z.B. Menschen nach einem Unfall, Menschen mit geistiger Behinderung, psychischer Erkrankung oder Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

Wie betreue ich?

Mir ist wichtig, dass meine Betreuten Dinge selbst regeln, die sie noch tun können. Ich unterstütze und begleite in den Bereichen, in denen sie nicht mehr fit sind. Dabei steht für mich Wunsch und Wohl des Betreuten an oberster Stelle. Der Kontakt und die Kommunikation mit meinen Betreuten ist mir wichtig.


Weitere Informationen zum Thema Betreuungen finden Sie unter:


Amtsgericht Betreuungsgericht Mannheim


Betreuungsbehörde Mannheim